Allerdings können Sie all dies durch Adblock umgehen, oder mit den direkten Links, die unter “Alle Versionen anzeigen” Diese Nachricht verhindert den Download, da es mich zu einer zufälligen (Werbung) Webseite umleitet Die Verbindung ist in Ordnung, so dass ich versuchte, von Publisher-Website (adblockplus.org/en/) herunterladen und ich bekomme die folgenden: adblockplus.org Das von dieser Website heruntergeladene Add-on konnte nicht installiert werden, weil es beschädigt zu sein scheint. Okay! Ich aktivierte die naschige Sache, die sie sagten, würde es beheben. Das war nicht der Der Andere. Ich weiß nicht, ob sie beim Herunterladen des Mistes, den ich nicht wollte, erfolgreich waren, da ich sehr sehr wenig Bandbreite habe. Das bedeutet, dass ich Probleme habe, meine E-Mail in Firefox zu bekommen, weil alle diese Anzeigen geladen werden wollen. Und ich kann AdBlock Plus nicht einfach wieder herunterladen — was uns übrigens irgendwann gesagt wurde, dass wir ES NICHT tun sollten, einfach abwarten, sie werden es beheben. Im Menü Adblock Plus-Optionen sehen Sie eine Übersicht der installierten und aktivierten Filterlisten. Um ein neues Abonnement für unseren Adblocker hinzuzufügen, wählen Sie “Filterabonnement hinzufügen”. Mit dem gleichen Problem. Ich benutze nur 2 Addons und sie beide wurden für ein Signaturproblem deaktiviert und ich erhalte den gleichen Fehler “Bitte überprüfen Verbindung” fehler, wenn ich versuche, sie erneut herunterzuladen.

Meine Addons waren Adblock Plus und Reddit Enhancement Suite (RES). ES FUNKTIONIERT NICHT!!! Was auch immer sie behaupteten, getan zu haben, es erzeugt immer noch die gleichen Fehlermeldungen, kann es immer noch nicht herunterladen oder das Add-on aktivieren. Adblock Plus ist NICHT lebensfähig und wenn ja, ist Firefox nicht. Jetzt funktioniert ABP wieder… , bis Sie den Browser schließen. Da Sie die .xpi aber bereits heruntergeladen haben, müssen Sie sie nur noch einmal manuell zur Debugging-Seite hinzufügen. Beachten Sie bitte auch: Diese Meldung verhindert den Download nicht. Für einen Moment war ich in der Werbe-Hölle. Wenn Sie Adblock plus seit Jahren haben (wie ich), Sie nicht erkennen, die Entwicklung der Anzeigen. Sie sind aggressiver geworden und haben sich bis zum Äußersten vergrößert. Was ist mit dem Internet passiert und wie überleben Menschen ohne Adblock-Erweiterungen überhaupt?? Also, vielen Dank von ganzem Herzen für die schnelle Lösung und für die klare Kommunikation! Adblock Plus kann noch nicht heruntergeladen werden.

Oder jede andere Ergänzung, übrigens. Wenn Sie AdBlock nicht aus dem Chrome Web Store installieren können, stellen Sie zunächst sicher, dass Chrome auf die neueste Version aktualisiert wird. Geben Sie about:chrome in der Adressleiste ein. Chrome wird nach Updates suchen und Ihnen mitteilen, ob eines verfügbar ist. Ich kann keine Add-Ons herunterladen, stattdessen erhalte ich immer wieder “Download fehlgeschlagen. Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung.” Fehlermeldung trotz der Add-ons, die ich versuche, herunterzuladen. Meine Verbindung ist in Ordnung. Ich habe 59.0.2 (64-Bit) installiert.

Und ich versuchte, den AdBlock Plus und alle anderen herunterzuladen, alle gaben mir “Verbindungsfehler”. Meine Verbindung funktioniert gut. Bitte helfen Sie. Danke! Um unsere Chrome Adblock-Version zu deinstallieren, gehen Sie bitte zu “Einstellungen” im Menü in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie dann auf der linken Seite “Extensions”. Hier finden Sie Adblock Plus und wählen Sie das kleine Mülleimer-Symbol auf der rechten Seite. Adblock Plus für Chrome wird vollständig von Ihrem Browser entfernt.